86.6 F
New York
HomeHotelsRELAIS & CHATEAUX UND SLOW FOOD SETZEN SICH GEMEINSAM FÜR DEN SCHUTZ...

RELAIS & CHATEAUX UND SLOW FOOD SETZEN SICH GEMEINSAM FÜR DEN SCHUTZ DES KULINARISCHEN ERBES VON KÄSE UND WEIN IN ALLER WELT EIN USA – Deutsch Brazil – Português Latin America – español USA – Français Italia – Italiano India – English USA – español USA – English

PARIS, 4. Oktober 2023 /PRNewswire/ — Seit 2016 nehmen die Küchenchefs von Relais & Châteaux jedes Jahr an der Slow-Food-Initiative teil, um sich für gute, saubere und faire Lebensmittel, den Schutz der Biodiversität sowie gegen den Klimawandel einzusetzen

Um die Multimedia-Pressemitteilung aufzurufen, klicken Sie bitte auf:
https://www.multivu.com/players/uk/9204051-relais-chateaux-slow-food-together-protect-cheeses-wines/

Diesen September und Oktober schärfen die Mitglieder von Relais & Châteaux das Bewusstsein für lokalen Käse, Weine und andere fermentierte Produkte. Mit mehr als 800 Küchenchefs und 580 unabhängigen Mitgliedshäusern in 65 Ländern nutzt die Vereinigung ihr Netzwerk, um aufzuzeigen, dass auch eine andere Ausrichtung möglich ist: eine, die auf eine regenerative Landwirtschaft abzielt, die die Fünf Freiheiten des Tierschutzes und traditionelle Konservierungsmethoden respektiert und gleichzeitig den Geschmack und die Vielfalt der Aromaprofile bewahrt. Deshalb hat Relais & Châteaux ihren Mitgliedshäusern die Slow Food-Leitlinien für Käse und Wein bereitgestellt.

DIE RELAIS & CHÂTEAUX #FOODFORCHANGE KAMPAGNE

Zur Veranschaulichung der Kampagne hat Relais & Châteaux fünf Häuser ausgewählt, um traditionelle Produkte und Produktionsmethoden aufzuzeigen: Relais & Châteaux l’Auberge Basque, Relais & Châteaux Zornitza Family Estate, Relais & Châteaux Tributary, Relais & Châteaux Taubenkobel, Relais & Châteaux Delaire Graff Estate.

RELAIS & CHÂTEAUX, 1954 gegründet, ist eine Vereinigung von weltweit 580 einzigartigen Hotels und Restaurants, die von unabhängigen Gastgebern, häufig Familien, geführt werden, welche die Leidenschaft für ihre Tätigkeit teilen und die Beziehung zu ihren Gästen pflegen. Den Mitgliedern von Relais & Châteaux liegt es am Herzen, die Gastfreundschaft und den kulinarischen Reichtum der verschiedenen Kulturen unserer Welt zu erhalten und weiterzuentwickeln. Dieses Streben, ebenso wie der Schutz der Umwelt und des regionalen kulturellen Erbes, wurde im November 2014 in einem Manifest der UNESCO vorgetragen. Weitere Informationen unter www.relaischateaux.com

SLOW FOOD ist ein weltweites Netzwerk lokaler Gemeinschaften, das 1989 gegründet wurde, um dem Verschwinden und Vergessen lokaler Lebensmitteltraditionen und der Verbreitung der Fast-Food-Kultur entgegenzuwirken. Seitdem hat sich Slow Food zu einer globalen Bewegung entwickelt, die Millionen von Menschen in mehr als 160 Ländern umfasst und sich dafür einsetzt, dass alle Menschen Zugang zu guten, sauberen und fairen Lebensmitteln haben.

Contact: 

Lars Seifert, Chief Communications & Sustainability Officer
[email protected]

Isabelle Guéguen, Head of PR & Influence
i.gueguen@relaischateaux.com

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/2215990/Relais_Chateaux_Slow_Food.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/2084329/4285137/Relais_et_Chateaux_Logo.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/2235235/Slow_Food_Logo.jpg

SOURCE Relais et Chateaux

Originally published at https://www.prnewswire.com/news-releases/relais–chateaux-und-slow-food-setzen-sich-gemeinsam-fur-den-schutz-des-kulinarischen-erbes-von-kase-und-wein-in-aller-welt-ein-301946886.html
Images courtesy of https://pixabay.com

- Part of VUGA -marketing agency

latest articles

gossip tv free

explore more

free fashion tv